Über 10 Jahre Erfahrung in der Gründung und dem Alltag in mehrgenerationalen Wohnprojekten und Gemeinschaften in ganz Deutschland zusammengefasst in einem Buch.

„Familien in Gemeinschaft: Bedürfnisse – Zusammenleben – Netzwerke“ gibt – aufbauend auf die Seminarreihe von Amanda Dählmann – Einblicke in die unterschiedlichen Formen des Zusammenlebens.

  • Welche Bedürfnisse haben Familien in Gemeinschaft?
  • Wie verändert sich der Alltag und das Zusammenleben mit Kindern?
  • Und wie können sich Gemeinschaften durch den Zuzug junger Familien nachhaltig erneuern?

Sind nur einige der Fragen, die in diesem Buch, begleitet von vielen praktischen Tipps für das Alltagsleben in Wahlfamilien, beantwortet werden.

Vorbestellungen von „Familien in Gemeinschaft: Bedürfnisse – Zusammenleben – Netzwerke“ sind jetzt schon möglich, um noch vor der offiziellen Veröffentlichung Dein persönliches Exemplar zu bekommen.